leer leer
Haus der Architektur
Mariahilferstraße 2, A-8020 Graz
tel. +43 316 32 35 00 -0
office@hda-graz.at, www.hda-graz.at
Büro: Mo–Fr 10 bis 18 Uhr
Ausstellung: Di–So 10 bis 18 Uhr
leer
leer
leer leer
leer
Kalender

Das HDA

Architekturpreis des Landes Steiermark 2016

Architektursommer

Geführte Touren

Publikationen

Förderer, Sponsoren und Partner

Mitglieder

Newsletter

Suche

Presse

Veranstaltungsfotos

>>
leer leer

leer leer
Vortrag

leerAllison Dutoit / Gehl Architects: Cities for people

leer21.05.2015 | 19:00

leerVeranstaltungsort: HDA im Palais Thinnfeld, Mariahilferstraße 2, 8020 Graz

2014 wurde Kopenhagen bereits zum dritten Mal zur lebenswertesten Stadt der Welt gewählt – nicht zuletzt dank der Arbeit von Gehl Architects.
Die Lebensqualität der BewohnerInnen einer Stadt steht im Mittelpunkt der Untersuchungen und Planungen von Gehl Architects. Das Büro verfolgt das Konzept „people-first“. Die Bedürfnisse der FußgängerInnen und FahrradfahrerInnen sind ausschlaggebend für die Gestaltung öffentlicher Räume und lebenswerter Städte.
Gehl Architects betreiben Studios in Kopenhagen, New York und San Francisco, bestehend aus interdisziplinären Teams, darunter ArchitektInnen, StadtplanerInnen, LandschaftsarchitektInnen, Grafik-DesignerInnen, SoziologInnen, AnthropologInnen und KulturtheoretikerInnen – eingebunden in ein Netzwerk international anerkannter städtischer ExpertInnen.

Allison Dutoit wird in ihrem Vortrag die Arbeitsweise von Gehl Architects erläutern und die angewandten Methoden anhand ausgewählter Beispiele darstellen. Sie wird von Erfahrungen des Büros berichten und einen Blick auf die Situation in Graz werfen.

Veranstaltet von Haus der Architektur und Institut für Städtebau, TU Graz in Kooperation mit dem Stadtplanungsamt und der Stadtbaudirektion Graz.

Vortrag in englischer Sprache.


Allison Dutoit, Partner bei Gehl Architects, studierte Kunst und Architektur in den USA. Sie hat in den USA, Dänemark und in Großbritannien gearbeitet – in verschiedensten Maßstäben: von Innenarchitektur bis zur Raumplanung, von der Planung von Gebäuden bis zu städtebaulichen Entwürfen.
Bereits als Teenager verliebte sich Allison in dänisches Design und machte sich später auf den Weg dorthin, um mehr darüber herauszufinden. In Kopenhagen entdeckte sie durch Lars Gemzøe und Jan Gehl eine neue Art des Umgangs mit Raum, Menschen, Gewohnheiten und Formen.



leer leer leer
Deutsch | English

Allison Dutoit / Gehl Architects: Cities for people, New Road, Brighton (UK) Gehl Architects und Landscape Projects © Gehl Architects • New Road, Brighton (UK) Gehl Architects und Landscape Projects © Gehl Architects
New Road, Brighton (UK) Gehl Architects und Landscape Projects © Gehl Architects

Links
www.gehlarchitects.com

leer leer leer leer leer
leer leer leer leer
impressum
leer
leer