leer leer
Haus der Architektur
Mariahilferstraße 2, A-8020 Graz
tel. +43 316 32 35 00 -0
office@hda-graz.at, www.hda-graz.at
Büro: Mo–Fr 10 bis 18 Uhr
Ausstellung: Di–So 10 bis 18 Uhr
leer
leer
leer leer
leer
Kalender

Das HDA

Architekturpreis des Landes Steiermark 2016

Architektursommer

Geführte Touren

Publikationen

Förderer, Sponsoren und Partner

Mitglieder

Newsletter

Suche

Presse

Veranstaltungsfotos

>>
leer leer

leer leer
Ausstellung

leerUrlaub nach dem Fall - Transformationen sozialistischer Ferienarchitekturen an der kroatischen Adria

leer17.10.2012 bis 07.12.2012

leerVeranstaltungsort: HDA im Palais Thinnfeld, Mariahilferstraße 2, 8020 Graz

Michael Zinganel beschäftigt sich seit Jahren mit der Architektur des Tourismus im allgemeinen und den Tourismusbauten, die seit der Nachkriegszeit an den Küsten sozialistischer Staaten entstanden sind im Speziellen, wobei sich die Ausstellung auf die Küste Kroatiens beschränkt. Während im kommunistischen Regime raumplanerische und landschaftsplanerische Vorgaben eingehalten
wurden, gab es keine entsprechende Entwicklung in Österreich. Das offenkundige Bekenntnis zur Moderne als nationales Corporate Design, das auch vor futuristischen Bauten nicht halt gemacht hat, führte also aus politischem Willen heraus zu Großformen, die etwa in der Steiermark erst viel später – und hier nicht aus politischen, sondern ökonomischen Beweggründen – entstanden sind.
Trotzdem gibt es hierzulande seit der Grazer Schule eine kontinuierliche Auseinandersetzung mit modernstrukturalistischen Bauformen, die nach wie vor Einfluss ausüben.

Ziel der Ausstellung ist es, eine architekturhistorische Genealogie der großmaßstäblichen Ferienarchitekturen zu rekonstruieren und deren physische und ökonomische Transformationen, die während und nach dem Zerfall des alten Regimes von statten gingen, darzustellen, sowie jene gänzlich neuen Typologien aufzuzeigen, die nach der Liberalisierung des Grundstücksmarktes begonnen haben, die Ferienlandschaften zu durchsetzen, um die Verbindung zwischen politischen Machtverhältnissen und gebauter Architektur anhand konkreter Beispiele aufzuzeigen.

Kurator
Michael Zinganel, Architekturtheoretiker und Künstler, Tracing Spaces, Wien
Wissenschaftliche Beratung: Maroje Mrduljaš, Kritiker und Kurator, Zagreb
www.zinganel.mur.at

Ausstellungseröffnung: 17. Oktober, 19 Uhr
Dauer der Ausstellung bis 07. Dezember 2012, HDA, Di bis So 10 – 18 Uhr Montag geschlossen

Podiumsdiskussion 14. November, 19 Uhr
Übergang mit Hindernissen - ökonomische und architektonische Transformationen von Hotelanlagen

Teilnehmer: Zoran Balog, Architekt, Wien und Zagreb; Boris Podrecca, Architekt, Wien und Venedig; Moderation: Michael Zinganel

Filmabend
Begleitend zur Ausstellung findet am 22. November 2012 um 19 Uhr ein von der Diagonale – Festival des österreichischen Films kuratierter Filmabend statt.


Ausstellung mit freundlicher Unterstützung von Falkensteiner Hotel & Residences sowie Valamar Hotel & Resorts



leer leer leer
Deutsch | English

Urlaub nach dem Fall • Resort Haludovo, Malinska (Krk), Architekt Boris Magaš 1971 – 72 © ccn images, Zagreb
Resort Haludovo, Malinska (Krk), Architekt Boris Magaš 1971 – 72 © ccn images, Zagreb

Downloads
Urlaub nach dem Fall

Galerien

Links
Falkensteiner Hotel & Residences
Valamar Hotel & Resorts

leer leer leer leer leer
leer leer leer leer
impressum
leer
leer