leer leer
Haus der Architektur
Mariahilferstraße 2, A-8020 Graz
tel. +43 316 32 35 00 -0
office@hda-graz.at, www.hda-graz.at
Büro: Mo–Fr 10 bis 18 Uhr
Ausstellung: Di–So 10 bis 18 Uhr
leer
leer
leer leer
leer
Kalender

Das HDA

Architekturpreis des Landes Steiermark 2016

Architektursommer

Geführte Touren

Publikationen

Förderer, Sponsoren und Partner

Mitglieder

Newsletter

Suche

Presse

Veranstaltungsfotos

>>
leer leer

leer leer
Seminar

leerWood Academy / Grundlagen von Aufstockungen in Holzbauweise im urbanen Raum

leer07.03.2012 | 09:00 - 16:00 Uhr

leerVeranstaltungsort: HDA im Palais Thinnfeld, Mariahilferstraße 2, 8020 Graz

Anmeldung bei Katrin Oberleitner: oberleitner@holzcluster-steiermark.at, +43/(0)3577/ 22 225 310

Kosten: 180.- exkl. Mwst. pro TeilnehmerIn
inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Fortbildungsbestätigung


Fortbildungsseminar:
Grundlagen von Aufstockungen in Holzbauweise im urbanen Raum

Die Nutzung vorhandener Strukturen, die Verdichtung des urbanen Raums mittels Aufstockungen in Holzbauweise beinhaltet sowohl aufgrund der schnellen Bauweise durch Vorfertigung und des geringen Konstruktionsgewichts als auch aus wirtschaftlichen Gründen große Vorteile. Technische Innovationen und ein gestiegenes Bewusstsein für die Notwendigkeit, vorhandene Potenziale im städtischen Bereich – und hier besonders bei der Schaffung neuen Wohnraums – zu erkennen und zu nutzen, haben die Anzahl an entsprechenden Bauvorhaben in den letzten Jahren steigen lassen, die vorhandenen Möglichkeiten sind jedoch bei weitem noch nicht ausgeschöpft. Dazu kommen Unsicherheiten vor allem im Baurecht, aber auch hinsichtlich spezifischer bauphysikalischer Fragen und Konstruktionsmöglichkeiten.

Ziel des Seminars, das in Kooperation des Holzclusters Steiermark mit proHolz Steiermark und dem HDA – Haus der Architektur stattfindet, ist es daher, Planerinnen und Planern, aber auch VertreterInnen von Holzbaubetrieben, Bauträgern etc. über die rechtlichen, bauphysikalischen, konstruktiven und architektonischen Rahmenbedingungen von Aufstockungen in Holzbauweise zu informieren und offene Fragen diskutieren und zu klären.


DER KURS

Recht / Bauordnung
• Was erlaubt das steiermärkische Baugesetz ?
• Was regelt die OIB / was ist zu beachten ?
• Welche rechtlichen Grundlagen bestehen bzw. sind zu berücksichtigen ?
• Grundlagen der Nachverdichtung
Bauphysik
• Aufstockung bauphysikalisch richtig gelöst
• Richtige Anschlüsse beim Bauen am Dach
• Sanierung des Bestandes – was ist zu beachten
Statik & Konstruktion
• Mögliche Bauweisen bei Aufstockungen
• Konstruktionsprinzipien mit Brettsperrholz
• Lösungsmöglichkeiten in Kombination mit anderen Baustoffen
• Statik & Konstruktion am Dach – was ist zu beachten
Architekturlösungen
• Konzepte europäischer Städte
• Gebaute Beispiele aus Wien
• Was geht – was geht nicht
• Vision für Graz - Diskussion


Mittwoch, 7. März 2012
9 bis 16 Uhr im Haus der Architektur, Mariahilferstraße 2, 8020 Graz
Zielgruppe: ArchitektInnen, Bauträger, Gemeinnützige Wohnbauvereinigungen, PlanerInnen, planende und ausführende Holzbaubetriebe, StatikerInnen, Studierende (Sonderpreis!)


VORTRAGENDE
DI Robert Jansche - Abteilung Bautechnik, Land Steiermark
DI Sylvia Polleres - Leiterin des Bereichs Holzhausbau an der Holzforschung Austria, Wien
DI Helmut Stingl - proHolz Steiermark
Arch. DI Much Untertrifaller - Dietrich | Untertrifaller Architekten, Bregenz Wien St. Gallen und Mitglied des Grazer Fachbeirats


Die Stornobedingungen finden Sie auf der Homepage
www.holzcluster-steiermark.at

Eine Kooperation von: proHolz Steiermark, holzcluster steiermark gmbh und dem Haus der Architektur



leer leer leer
Deutsch | English

hanoverhouse • hanoverhouse; Architektur & Foto: Kraus Schönberg Architects
hanoverhouse; Architektur & Foto: Kraus Schönberg Architects

Links
proHolz Steiermark
holzcluster steiermark

leer leer leer leer leer
leer leer leer leer
impressum
leer
leer